Bad Feilnbach – Neubau Rathaus

Ort: Bad Feilnbach
Auftraggeber: Gemeinde Bad Feilnbach
Zeitraum: 2019–2020

Die Gemeinde Bad Feilnbach will ein neues Rathaus in der Ortsmitte errichten. Seit einigen Jahren wird die Neugestaltung und Aufwertung der Ortsmitte Schritt für Schritt vorangetrieben. Dabei wurden unter anderem die öffentlichen Freiflächen und ein Dorfplatz mit darunterliegendem Parkdeck neu gestaltet. Teil der städtebaulichen Neuordnung soll auch ein Rathaus-Neubau am neuen Dorfplatz in direkter Nachbarschaft des alten, zu klein gewordenen Rathauses werden.

Besonderes Augenmerk gilt es auf die städtebauliche Integration des Neubaus zu legen, der sich in seiner Maßstäblichkeit und Formensprache in den Altort einfügen, aber gleichzeitig einen klaren Akzent mit Identifikationswert setzen soll. Gefordert wird ein attraktives, bürgernahes Rathaus, das offen für alle Bürger ist. Barrierefreiheit ist daher selbstverständlich. Ebenso wichtig wie eine hochwertige Architektursprache und Gestaltung ist die optimale Funktionalität des Gebäudes als Verwaltungsbau. Nicht zuletzt wird ein Entwurf gesucht, der sowohl im Bau als auch im Unterhalt maßvoll und nachhaltig mit den Ressourcen umgeht.

Unser Büro hat den nichtoffenen Realisierungswettbewerb für die Gemeinde Bad Feilnbach koordiniert. Im Juni 2020 hat das Preisgericht die Preise unter den 18 eingereichten Wettbewerbsarbeiten vergeben.