Betreuung von Vergabeverfahren

Wir betreuen seit 10 Jahren Kommunen und öffentliche Auftraggeber in Bayern bei der Durchführung von VgV-Verfahren (früher VOF-Verfahren).

Wir haben Erfahrung mit
– allen Leistungsbildern der HOAI (Gebäude, Freianlagen, Technische Ausrüstung, Ingenieurbauwerke, Flächennutzungsplan, etc.)
– Verhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb (Auftragsbekanntmachungen),
– Verhandlungsverfahren mit Lösungsvorschlägen und
– Planungswettbewerben mit anschließendem Verhandlungsverfahren (Wettbewerbsbekanntmachungen) in enger Abstimmung mit der Bayerischen Architektenkammer

Dabei haben wir als engagierte Planer nicht nur die formal korrekte Durchführung des Verfahrens im Auge, sondern auch die planerischen Aspekte.

Wir beraten Sie
– bei der Ermittlung des Auftragswerts,
– bei der Wahl des geeigneten Verfahrens,
– zum Verfahrensablauf,
– zur Terminplanung,
– zur Kosten- und Qualitätssteuerung und
– zum Leistungsbild für die erforderliche Planung.

Wir unterstützen Sie
– bei sämtlichen Bekanntmachungen mit den EU-Standard-Formularen,
– der Formulierung und Bereitstellung sämtlicher Vergabeunterlagen,
– im Umgang mit Ihrer Vergabeplattform,
– bei der Durchführung eines Losverfahrens,
– der Beantwortung von Bewerber- und Bieterfragen,
– bei der Formulierung der Informationsschreiben (nach GWB § 134) und
– bei der fortlaufenden Erstellung der Dokumentation.

Bei Bedarf können wir unsere Vergabeplattform und Formularverträge (HAV-KOM) zu den Leistungsbildern nach HOAI und zur Projektsteuerung zur Verfügung stellen. Wir bilden uns permanent im Vergaberecht (u.a. VgV und GWB) weiter und verfolgen die aktuelle Rechtsprechung.
Bis heute (Anfang 2020) haben wir bereits weit über 100 Verfahren betreut.

Referenzliste

Hier unsere Referenzliste der betreuten Vergabeverfahren zum Download