Im Herzen der Hallertau – ISEK Wolnzach

  • Ort: Wolnzach
  • Auftraggeber: Markt Wolnzach
  • Zeitraum: seit 2017

Der Markt Wolnzach befindet sich momentan in einem umfassenden Umstrukturierungsprozess, ausgelöst von seiner attraktiven Lage in der Hallertau zwischen Ingolstadt und München. Der Zuzug in den Ort stellt neue Anforderungen an Wohnraumangebot, Verkehr und Daseinsvorsorge. Deshalb wurde unser Büro beauftragt, ein Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) für den Markt, insbesondere für den Marktkern, als Leitlinie und Entscheidungshilfe für die Zukunft zu entwickeln. 

Das ISEK schafft einen gesamtheitlichen Ausblick, der gleichzeitig dem Ort gerecht wird und Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigt. Es umfasst eine umfangreiche Bestandsaufnahme des Marktes und erarbeitet daraus Ziele und Maßnahmen für die weitere Entwicklung. Das ISEK entsteht in enger Zusammenarbeit mit der Kommune und den Bewohnern Wolnzachs. Die Bürger des Marktes konnten sich bei zwei Marktgeprächen über das Konzept informieren und ihre Anregungen in den Prozess einbringen. Daraus hat sich ein ISEK-Umsetzungsbeirat aus 13 engagierten Wolnzacherinnen und Wolnzachern entwickelt, der uns in mehreren Sitzungen bei der Erarbeitung des ISEKs unterstützt hat und den Blick in die Zukunft um ihre Expertise als Ortsansässige bereichert.